winterharte Olivenbäume

Winterharte Olivenbäume, winterfeste Olivenbäume

Winterharte Olivenbäume kultiviert im Freiland. Ohne Schutz bis -12 (-15) Grad darüber ist ein leichter Winterschutz je nach Standort und Sorte evtl. erforderlich.

Beim Kauf von Winterharte Olivenbäume / Olivenbaum sollten Sie auf eine ausführliche Beratung zwingend achten.

 

Wir verfügen über eine große Auswahl an Olivenbäumen von sehr jungen mit glatter Haut bis zum Millenium Olivenbaum der ca.1000 Jahre alt ist. Selbst die unglaubligsten Formen wie Bonsai Olivenbaum oder als Formschnitt in den unterschiedlichsten Größen sind verfügbar. Alle Olivenbäume werden von uns genaustens ausgesucht und die Plantagen von wo die Bäume kommen besichtigt.

Winterharte Olivenbäume müssen schon von klein an im richtigen Klima kultiviert werden um den Winter in Deutschland zu überstehen.
Winterharte Olivenbäume als Kübelpflanze ohne Winterschutz in Ilten bei Hannover

 Winterharte Olivenbäume für ein mediterranes Ambiente bei Ihnen Zuhause.

Aus der Vermietung haben wir stark reduzierte Olivenbäume zu sehr günstigen Preise mit leichten Transportschäden oder Pflegefehler. Zum Beispiel Olivenbaum Formschnitt 250-300cm für 349.- Euro incl.7% MwSt. nur direkt vor Ort erhältlich.

Unsere Erfahrungen mit winterharten Olivenbäume:

Mit einer Erfahrung von über 30 Jahren, können wir inzwischen von uns behaupten, dass wir wissen ob ein Olivenbaum winterhart ist oder nicht. Wir testeten von Anfang an (auch heute noch) mit angeblichen sehr frostharten Olivenbäumen und glauben Sie uns, es stimmt zum größten teil nicht.

Wenn Ihnen ein Olivenbaum der Sorte Cornicabra, Arbequina, Hojablanca oder auch Empeltre zum sehr günstigen Preis als winterfeste Olive angeboten wird,kann das folglich normal nicht funktionieren. Zum Beispiel kostet eine Hojablanca mit 30 cm Stamm und 2,50 Meter Höhe 500.- Euro. In Alicante-Valencia sind sie immerhin so. Im Gegensatz dazu bekommt man sie günstiger in Marocco. Nichtsdestotrotz sind infolge der Temperatur diese Oleas nicht für unsere Regionen. In kalten Regionen aber gut 50-70% teurer. Teilweise auch das doppelte mehr. Warum? In den kalten Regionen wächst folglich ein Olivenbaum viel langsamer als in den warmen Regionen. Deswegen, weil keine Winterpause von den Olivenbäumen gemacht wird.

Wir kaufen jedes Jahr Testweise verschiedenste Oliven von Großhändlern ein, die als Winterhart deklariert sind und halten uns an deren Hinweise für die Überwinterung draußen. Die Ergebnisse sind teilweise erschreckend. Wir wollen damit nicht sagen, das ein teurer Olivenbaum winterhärter ist. Sondern sie bitten, sich vorher genaustens über die Herkunft des Baumes zu Informieren. Auch das Thema Anwachsgarantie ist bei Oliven mit viel Skepsis zu betrachten. Was nützt ihnen eine 1-2 jährige Anwachsgarantie bei Oliven. Eine Olive stirbt sehr langsam und die Mehrkosten rechnen sich wirklich nicht. Wir haben bis dato bei Olivenbäumen die von unseren eigenen oder Partnerplantagen kommen keine Verluste durch den Winter zu Verzeichnen. Die Bäume leiden meistens durch Standard Pflegefehler die wir ihnen durch unseren Service zu vermeiden helfen.

Winterschutz

Jedenfalls sollten Sie infolgedessen trotzdem einen leichten Winterschutz für die ersten Jahre einplanen. Es gibt bei uns wirklich günstige Systeme und wir begleiten Sie das ganze Jahr über bei Fragen. Über Facebook ( https://de-de.facebook.com/Palmenhof.Ilten ) Informieren wir 360 Tage im Jahr über Krankheiten, Pflege und Überwinterung an mediterranen Pflanzen wie Palmen und Olivenbäume, Pflege u.s.w.

Unter Olivenbaum.kaufen finden Sie ab diesem Frühjahr viele nützliche Informationen für Olivenbäume. Und unter https://mediterranes-Ambiente.de Anregungen über eine mediterrane Gartengestaltung mit Olivenbäumen und noch viel mehr.

Die Preise für winterharte Olivenbäume fangen bei uns ab 99.- Euro an

Ohne leichten Winterschutz können diese Oliven nich bei Dauerfrost überleben.
Olivenbäume für unter 100.- Euro brauchen dafür noch einen leichten Winterschutz

und nach oben haben wir fast keine Grenzen. Der Olivenbaum unten auf dem Foto liegt bei 15000.- Euro ohne Transport.

Mit ein Gewicht von Rund 7 Tonnen ist dieser Winterharte Olivenbaum nicht gerade handlich.
Sehr großer winterharter Olivenbaum als Formschnitt

Die gängigsten Olivenbäume liegen in der Preisspanne von 400-900.- Euro (siehe Foto unten )

Das Alter liegt bei diesem Olivenbaum bei ca.150-200 Jahren
Der Preis hier liegt bei 750 Euro und wurde mit ein Winterschutzsystem fest gepflanzt.

Suchen Sie sich bitte ein Baum unter http://bilder.palmen-hof.de heraus und wir machen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Gerne freuen wir uns auf Ihren Besuch bei uns. Die Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.

Des öfteren haben wir auch winterharte Olivenbäume mit Transportschäden. Zum Beispiel ein Ast abgebrochen. Demzufolge werden diese entsprechend günstiger verkauft.

(Transportschaden wurde von Versicherung übernommen).

Sie erhalten bei uns zu fairen Preisen ein grundlossorglos Paket für winterharte Olivenbäume.

Achtung: 20.05.2017 – Behandeln Sie ihren Olivenbaum bitte jetzt vorsorglich gegen Dickbaumrüssler und Pilzbefall.

Zur Preisinformationen besuchen sie bitte den Shop.